Mittwoch, 18.06.2008

Wechsel perfekt:

Friedrichshafen verpflichtet Grozer junior

Friedrichshafen - Der deutsche Meister VfB Friedrichshafen hat in Nationalspieler Georg Grozer junior einen Nachfolger für den scheidenden Leistungsträger Christian Pampel verpflichtet.

Der 23-Jährige kommt vom Moerser SC zu der Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu und unterzeichnete einen Zweijahresvertrag, teilte der Verein mit. "Athletisch ist Georg gewaltig. Er hat noch sehr viel Potenzial", sagte Moculescu über Grozer Junior, der wie Pampel auf der diagonalen Angriffsposition spielt.

Nationalspieler Pampel wird in der kommenden Saison für den russischen Superligisten Gazprom-Jugra Surgut auflaufen.

Grozer Junior vor Karrieresprung

Der 2,00 Meter große Angriffsspieler Grozer junior sieht den Wechsel vom Meisterschafts-Vierten der vergangenen Spielzeit zum Champions-League-Sieger von 2007 als Karrieresprung.

"Ich komme nach Friedrichshafen, um zu lernen. Es gibt noch viele Dinge, die ich verbessern muss", sagte der Sohn von Georg Grozer senior, der als einer der weltbesten Angreifer der 1990er Jahre galt.

Der gebürtige Ungar Grozer junior, der vor zwei Jahren eingebürgert wurde, hat 29 Länderspiele für Ungarn und elf für die deutsche Nationalmannschaft bestritten. In der Bundesliga ist er seit sechs Jahren aktiv.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.