Dienstag, 17.06.2008

Aufbauspieler verlässt Jena

Felton geht nach Paderborn

Jena - Aufbauspieler Lavelle Felton verlässt Bundesliga-Absteiger Science City Jena und spielt in der kommenden Saison für den Erstligisten Paderborn Baskets.

Der 28 Jahre alte Amerikaner soll in Ostwestfalen den Bundesliga-Topscorer der vergangenen Saison, Tim Black, ersetzen und das Spiel der Paderborner lenken.

In der abgelaufenen Spielzeit erzielte Lavelle Felton für Jena durchschnittlich 12,1 Punkte, verteilte 4,2 Assists und holte 3,9 Rebounds pro Spiel.

Das könnte Sie auch interessieren
Elias Harris fehlt Bamberg lange

Strelnieks und Harris fehlen Bamberg

Berlin-Boss Marco Baldi setzt Trainer Ahmet Caki unter Druck

Alba-Krise: Baldi macht Caki Druck

Dirk Bauermann musste eine Niederlage hinnehmen

Siege für Bonn und Jena


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.