Aufbauspieler verlässt Jena

Felton geht nach Paderborn

SID
Dienstag, 17.06.2008 | 12:33 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Jena - Aufbauspieler Lavelle Felton verlässt Bundesliga-Absteiger Science City Jena und spielt in der kommenden Saison für den Erstligisten Paderborn Baskets.

Der 28 Jahre alte Amerikaner soll in Ostwestfalen den Bundesliga-Topscorer der vergangenen Saison, Tim Black, ersetzen und das Spiel der Paderborner lenken.

In der abgelaufenen Spielzeit erzielte Lavelle Felton für Jena durchschnittlich 12,1 Punkte, verteilte 4,2 Assists und holte 3,9 Rebounds pro Spiel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung