Donnerstag, 26.06.2008

Leichtathletik

Europameister Fitschen muss in Lille absagen

Bochum - 10 000-Meter-Europameister Jan Fitschen vom TV Wattenscheid hat seinen in Lille (Frankreich) vorgesehenen Start absagen müssen. Fitschen laboriert an Problemen an der Achillessehne.

Der Leichtathlet will sich nach Angaben seines Clubs vom Donnerstag ganz auf die deutschen Meisterschaften am 5. und 6. Juli in Nürnberg konzentrieren. Fitschen will zudem am 20. Juli in Heusden (Belgien) starten.

Er strebt an, über 5000 Meter die Olympia- Norm von 13:21,40 Minuten zu schaffen. Dies war ihm über 10 000 Meter nicht gelungen.

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.