Sonntag, 22.06.2008

Leichtathletik

Stabhochspringer Ecker siegt

Annecy - Stabhochspringer Danny Ecker hat beim Europacup im französischen Annecy den zweiten deutschen Einzelsieg und wichtige acht Punkte erkämpft.

Der deutsche Meister aus Leverkusen behauptete sich mit 5,55 Meter vor dem höhengleichen Polen Przemyslaw Czerwinski.

Nach 15 von 20 Disziplinen lag Cup-Verteidiger Deutschland mit 70 Punkten hinter den Briten (81) und Polen (76) auf Rang drei.

Die Frauen waren nach 14 Wettbewerben wie zur Halbzeit unter acht Teams nur Letzte. Am Vortag hatte der Leipziger Peter Sack das Kugelstoßen gewonnen.

Das könnte Sie auch interessieren
Claudia Salman-Rath hat sich im Weitsprung durchgesetzt

Salman-Rath gewinnt Weitsprung vor Wester

Raphael Holzdeppe war bei der Hallen-DM siegreich

Holzdeppe holt ersten deutschen Hallen-Titel

Max Heß hat sich den deutschen Hallentitel gesichert

Heß gewinnt deutschen Hallen-Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.