Sonntag, 08.06.2008

Eiskunstlauf

Doppel-Weltmeister Lambiel wechselt Coach

Lausanne - Der zweimalige Eiskunstlauf-Weltmeister Stephane Lambiel (2005 und 2006) hat sich von seinem langjährigen Coach Peter Grütter getrennt und wechselt zu Olympiasieger Viktor Petrenko in die USA.

Der Schweizer war im März bei der WM in Göteborg nur Fünfter geworden und suchte einen neuen Anreiz, berichten Schweizer Medien.

"Es war eine sehr schwierige Entscheidung, ich verdanke Peter Grütter sehr viel", sagte Lambiel, "wir haben uns in Freundschaft getrennt".

Das könnte Sie auch interessieren
Budapest hat seine Bewerbung für Olympia 2024 zurückgezogen

Budapest zieht Bewerbung um Olympische Spiele 2024 zurück

Köster steht vor Seiner Rückkehr vom kreuzbandriss

Windsurfer Köster meldet sich nach Kreuzbandriss zurück

An den Special Olympics werden rund 4000 Athleten teilnehmen

Special Olympics 2018 in Kiel


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.