Boxen

Nur Culcay-Keth überzeugt

SID
Donnerstag, 19.06.2008 | 15:40 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
NBA
FrLive
NBA Draft 2017
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Halle/Saale - Jack Culcay-Keth in starker Form, Wilhelm Gratschow mit Problemen: Für die beiden deutschen Olympia-Starter begann das 36. Turnier um den Chemiepokal der Amateurboxer in Halle/Saale mit unterschiedlichem Erfolg.

Während der Darmstädter Culcay-Keth im Weltergewicht mit dem Ungarn Tamas Pekanov kurzen Prozess machte und ihn bereits in der ersten Runde durch Abbruch besiegte, erlebte Gratschow (Gifhorn) eine böse Überraschung.

Statt des angestrebten Turniersieges schied der viermalige deutsche Meister im Bantamgewicht bereits im Viertelfinale gegen den Australier Paul Fleming nach einer 3:7-Niederlage aus.

Culcay-Keth im Halbfinale

Culcay-Keth machte von Beginn an Druck und erzielte bereits mit den ersten Schlägen Wirkung. Beim Stand von 3:0 für den WM-Fünften zogen die ungarischen Betreuer die Konsequenzen und warfen das Handtuch. Im Halbfinale am Freitag bekommt es der Darmstädter mit dem Russen Oleg Kommisarow zu tun. Der EM-Zweite siegte überlegen gegen den Mongolen Nandin Erdene Muguntsooj mit 24:4.

Gratschow konnte dagegen in keiner Phase überzeugen, lief immer wieder in Konter des Ozeanien-Meisters Fleming oder ließ sich von den überfallartigen Angriffen überraschen. Am Ende musste er die 50. Niederlage in seinem 174. Kampf hinnehmen und eine völlig misslungene Olympia-Generalprobe verzeichnen.

Nichts zu bestellen hatte der Lokalmatador Anton Schneider im Halbweltergewicht gegen den Russen Maksim Ignatiew. Der 22-Jährige wurde bereits in der ersten Runde überrannt, so dass die Trainer entschieden, ihn zur zweiten Runde nicht mehr in den Ring zu schicken.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung