Donnerstag, 19.06.2008

Basketball

Bowler verlängert in Bonn bis 2010

Bonn - Die Telekom Baskets Bonn haben unmittelbar nach der verlorenen Endspielserie um die deutsche Meisterschaft gegen ALBA Berlin bereits wieder mit den sportlichen Zukunftsplanungen begonnen.

basketball, bonn, telekom, bowler
© DPA

Zwei Tage nach der entscheidenden 79:88-Niederlage nach Verlängerung gegen ALBA gaben die Bonner die Vertragsverlängerung mit John Bowler bekannt. Der Center-Spieler, der in den Finalpartien wegen einer Bänderverletzung am Knie fehlte, bleibt bis 2010 in Bonn.

Das könnte Sie auch interessieren
Brose Bamberg unterlag Zalgiris Kaunas

EuroLeague: Bamberg kann Viertelfinale abschreiben

Die BG Göttingen schlug die Eisbären Bremerhaven

BBL: Göttingen beendet Pleitenserie

Jerel McNeal bleibt zumindest bis Saisonende in Bamberg

BBL: Bamberg verlängert mit McNeal


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.