Bei Olympia dabei:

Bahnradfahrerin Jooß darf in Peking starten

SID
Mittwoch, 18.06.2008 | 13:28 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Berlin - Bahnradfahrerin Verena Jooß (Friesenheim) hat Grünes Licht für einen Olympia-Start in Peking bekommen. Der Weltverband UCI gab dem Einspruch des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) und des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) statt, teilte der BDR mit.

Jooß lag in der UCI-Weltrangliste mit der Schweizerin Karin Thürig punktgleich auf dem neunten Platz. Die UCI hatte zunächst nur Thürig für die Sommerspiele als qualifiziert benannt, ihre Entscheidung aber am Dienstag korrigiert.

Somit hat Jooß in den Disziplinen Einerverfolgung und Punktefahren die olympischen Qualifikationskriterien erfüllt und wird vom BDR für einen Startplatz in Peking vorgeschlagen. Über eine Nominierung entscheidet der DOSB.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung