Pferdesport

Another World siegt im Krefelder Stutenpreis

SID
Sonntag, 08.06.2008 | 17:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Krefeld - Die Favoritin Another World hat auf der Galopprennbahn in Krefeld den mit 20.000 Euro dotierten Stutenpreis gewonnen.

Die von Jockey Adrie de Vries gesteuerte fünf Jahre alte Stute setzte sich nach 2050 Metern gegen die Engländerin Nolas Lolly unter John Egan durch, Rang drei ging an Red Diva unter Stefanie Hofer.

Die von Waldemar Hickst in Köln für Besitzer Joachim Erhardt (Stuttgart) trainierte Siegerin schaffte beim 14. Start den fünften Karrieretreffer und brachte in Krefeld den wichtigsten Erfolg der Laufbahn unter Dach und Fach.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung