Sonntag, 08.06.2008

Pferdesport

Another World siegt im Krefelder Stutenpreis

Krefeld - Die Favoritin Another World hat auf der Galopprennbahn in Krefeld den mit 20.000 Euro dotierten Stutenpreis gewonnen.

Die von Jockey Adrie de Vries gesteuerte fünf Jahre alte Stute setzte sich nach 2050 Metern gegen die Engländerin Nolas Lolly unter John Egan durch, Rang drei ging an Red Diva unter Stefanie Hofer.

Die von Waldemar Hickst in Köln für Besitzer Joachim Erhardt (Stuttgart) trainierte Siegerin schaffte beim 14. Start den fünften Karrieretreffer und brachte in Krefeld den wichtigsten Erfolg der Laufbahn unter Dach und Fach.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.