Weltverband beschließt Ausländer-Quote

SID
Montag, 12.05.2008 | 16:47 Uhr
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Berlin - Trotz großen Protestes aus vielen Ländern hat der Volleyball-Weltverband FIVB eine Ausländer-Quote beschlossen, an die sich alle nationalen Verbände und Clubs halten müssen.

Nach der neuen FIVB-Regel 1.6.1.4 dürfen ab der Spielzeit 2010/11 für einen Verein nur noch zwei Spieler gleichzeitig auf dem Feld stehen, die nicht für die Nationalmannschaft dieses Clubs spielberechtigt sind.

Die nationalen Verbände haben zudem die Möglichkeit, einen dritten ausländischen Akteur zuzulassen. Keine Einschränkung soll es bei den Transfers geben, jeder Club kann so viele internationale Profis verpflichten, wie er will.

Neue Quote ab 2010 bindend

Die neue Regel wurde am Pfingstmontag vom Administration Board der FIVB in Lausanne beschlossen.

In der kommenden Spielzeit gilt noch die alte Regel, die keine Ausländer-Beschränkung vorsieht. In der Saison 2009/10 soll es eine Übergangsregel geben, ab 2010/11 ist die neue Quote bindend.

Der Beschluss muss allerdings noch vom Weltkongress des Verbandes im Juni in Dubai bestätigt werden, bei dem jedes der 219 Mitgliedsländer ein Stimme hat.

DVV kritisiert die neue Regel

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) sieht das Ziel, die Nationalmannschaften zu stärken, zwar als richtig an, diesen Weg aber als falsch.

"Ob diese Art und Weise mit einer Ausländerquote zu dem Ziel führt, das FIVB-Präsident Ruben Acosta verfolgt, ist zweifelhaft", sagte Verbandssprecher Thilo von Hagen.

Zudem müssten die europäischen Verbände noch sehen, wie die neue Regel mit dem EU- Recht zu vereinbaren sei.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung