Vier Wochen Pause für Hambüchen-Gegner Hamm

SID
Sonntag, 25.05.2008 | 16:12 Uhr
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield

Houston - Der Olympia-Start von Turnstar Hamm ist akut gefährdet. Der Mehrkampf-Olympiasieger aus den USA hat sich bei den nationalen Meisterschaften in Houston den rechten Mittelhandknochen gebrochen und muss eine Zwangspause von vier bis sechs Wochen einlegen.

Der Mit-Konkurrent von Fabian Hambüchen im Kampf um die olympischen Mehrkampf-Medaillen kann somit nicht an den nationalen Olympia-Ausscheidungen vom 19. bis 22. Juni in Philadelphia teilnehmen.

Der US-Verband könnte ihm jedoch aufgrund seiner Leistungsstärke eine Wildcard für das Olympia-Aufgebot reservieren.

Hamm enttäuscht

"Das ist sehr enttäuschend", meinte sein Coach Miles Avery, nachdem Hamm das Missgeschick am letzten Gerät, dem Barren, passiert war. Dennoch gewann der Weltmeister von 2003 den Vorkampf der US- Meisterschaften mit überragenden 93,45 Punkten und über vier Zählern Vorsprung auf die Konkurrenz.

"Er hat so hart für sein Comeback gearbeitet und war sensationell in Form. Das ist ein böser Rückschlag", fügte Avery hinzu. Hamm will sich nun bei einem Hand- Spezialisten in Columbus untersuchen lassen, um die bestmögliche Heilungsmethode zu finden.

Hamm hatte sich nach seinem Olympiasieg in Athen auf sein Studium konzentriert und erst im vergangenen Herbst wieder mit dem Training begonnen. Seit dem Frühjahr absolvierte er fünf Sechskämpfe, die er durchweg mit 90er Punktzahlen gewann, darunter den American Cup und die Pan-Pazifik-Spiele.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung