Tim Lobinger verschiebt Saisonstart

SID
Donnerstag, 01.05.2008 | 13:46 Uhr
Advertisement
BSL
Live
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

München - Sechs-Meter-Stabhochspringer Tim Lobinger muss seinen Start in die olympische Freiluftsaison verschieben. Der Münchener sagte seine für Anfang Mai geplanten Starts in Rechberghausen und Modesto (USA) ab.

Der 35-Jährige kämpft noch mit den Folgen einer Verletzung, die er sich bei den Hallen- Weltmeisterschaften im März in Valencia zugezogen hat.

"Unglücklicherweise hatte ich mir im Finale der Hallen-WM einen Teil der Achillessehne und der Wade angerissen. Mit der Sicherheit über die Schwere der Verletzung wollte ich dort aber trotzdem nicht nach einer Ausrede suchen oder unnötig Aufmerksamkeit erregen", erklärte Lobinger mit einiger Verspätung auf seiner Homepage. In Valencia hatte der Hallen-Weltmeister von 2003 den fünften Platz belegt.

Der Sommer kann kommen 

Seit der Verletzung standen "umfangreiche und sehr intensive Reha-Maßnahmen" auf dem Programm. Erst vor kurzem konnte Lobinger im Training seine erste Technikeinheit absolvieren.

"Alles ohne Probleme. Und es sieht so aus, als ob es mir wirklich viel gebracht hat. Mehr als eine normale Vorbereitung. Der Sommer kann also kommen", meinte er und blickte schon wieder optimistisch in die Zukunft.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung