Kas in Paris im Doppel ausgeschieden

SID
Samstag, 31.05.2008 | 16:21 Uhr

Paris - Der Trostberger Tennisprofi Christopher Kas ist bei den French Open mit seinem niederländischen Partner Rogier Wassen in der Doppel-Konkurrenz ausgeschieden. Das Duo verlor in der zweiten Runde in Paris gegen die Amerikaner John Isner und Sam Querrey.

Beim Stand von 7:6 (7:5), 5:7, 0:3 aus Sicht von Kas/Wassen musste das deutsch-niederländische Doppel wegen einer Verletzung des 27 Jahre alten Kas aufgeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung