Leichtathletik

Superstar Liu Xiang weiter auf Formsuche

SID
Samstag, 24.05.2008 | 16:44 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Peking - Knapp zweieinhalb Monate vor Beginn der Olympischen Sommerspiele ist Chinas Gold-Hoffnung Liu Xiang weiter auf Formsuche.

Der Weltrekordler über 110-Meter-Hürden gewann am Samstag in Peking einen Testwettkampf in mäßigen 13,18 Sekunden vor seinen Landsleuten Shi Dongpeng (13,29) und Ji Wei (13,41). Der Olympiasieger und Weltmeister ist in dieser Saison noch kein einziges Mal unter 13 Sekunden gelaufen.

Die bisherige Nummer eins im Olympiajahr im Hürdensprint ist der US-Amerikaner David Oliver in 12,95 Sekunden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung