Sprinter Tobias Unger sagt für ISTAF ab

SID
Samstag, 31.05.2008 | 22:44 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Kirchheim - Sprinter Tobias Unger muss seinen Saison-Einstand weiter verschieben. Der Olympia-Siebte und deutsche Rekordhalter über 200 Meter fällt für das Internationale Stadionfest (ISTAF) in Berlin wegen muskulärer Verspannungen aus.

Dies bestätigte der für die Athletenverpflichtungen zuständige Thomas Kremer. Unger hatte in den beiden vergangenen Jahren immer wieder mit Verletzungsproblemen zu kämpfen und war deshalb bei der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr in Osaka nur mit der deutschen Staffel am Start.

Der 28-Jährige vom LAZ Kornwestheim-Ludwigsburg hatte vor einer Woche seine Teilnahme beim Sportfest in Weinheim wegen eines Magen-Darm-Virus abgesagt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung