Kürten für zwei Monate gesperrt

SID
Donnerstag, 08.05.2008 | 14:38 Uhr
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Hünxe - Wegen verbotener Medikation ist die in Deutschland lebende irische Springreiterin Jessica Kürten vom Internationalen Reitverband FEI für zwei Monate gesperrt worden.

Bei ihrem Pferd Maike sei während einer Kontrolle bei einem Super-League-Turnier im französischen La Baule vor einem Jahr die verbotene Substanz Etoricoxib gefunden worden, teilte die FEI mit.

Jessica Kürten, die in Hünxe im Rheinland lebt, hatte auf der Veranstaltung mit Maike den mit 100 000 Euro dotierten Großen Preis gewonnen.

Gegen die Entscheidung der FEI kann die Irin innerhalb von 30 Tagen Berufung einlegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung