Samstag, 24.05.2008

Pferdesport

Soudaine und Vancovia gewinnen

Baden-Baden - Mit den Siegen von Soudaine und Vancovia sind auf der Galopprennbahn Baden-Baden die beiden Hauptrennen des vorletzten Tages des Frühjahrs-Meetings zu Ende gegangen.

Vor 10.270 Zuschauern setzte sich Soudaine im Preis der Hotellerie Baden-Baden nach einem Glanzritt ihres Jockey Terence Hellier gegen die Konkurrenz durch. Die Stute verwies am Samstag nach 2200 Metern mit einem Start-Ziel-Sieg die von Adrie de Vries gesteuerte Another World und die Favoritin Foreign Music (Andreas Suborics) auf die Plätze.

Den mit ebenfalls 25.000 Euro dotierten Preis der BHF-Bank sicherte sich die krasse 379:10-Außenseiterin Vancovia, die unter Jockey Alexander Pietsch allen Favoritinnen das Nachsehen gab. Vancovia wird auf der Berliner Rennbahn Hoppegarten von Roland Dzubasz für die Besitzer des Stalles Leander trainiert.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.