Ringer verpassen in Rom die Olympia-Quali

SID
Sonntag, 11.05.2008 | 17:59 Uhr
Advertisement
NBA
Live
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Rom - Die deutschen Ringer haben beim ersten Olympia-Qualifikationsturnier im griechisch-römischen Stil in Rom die Peking-Tickets verpasst. Bestplatzierter der sechs Starter war als Turnier-Fünfter Schwergewichtler Nico Schmidt (Frankfurt/Oder).

Er verlor den entscheidenden Kampf um den dritten Platz, der den Olympia-Start gebracht hätte, gegen den Polen Marek Mikulski in zwei Runden. Damit bleibt Konstantin Schneider (Köllerbach) vorerst der einzige für Peking qualifizierte deutsche Ringer im griechisch- römischen Stil. Letzte Olympia-Chancen bietet das zweite Qualifikationsturnier vom 23. bis 25. Mai im serbischen Novi Sad.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung