Paderborn verlängert mit Trainer Spradley

SID
Freitag, 09.05.2008 | 14:07 Uhr
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Paderborn - Digibu Baskets Paderborn hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Cheftrainer Doug Spradley vorzeitig um ein Jahr verlängert. Der 41 Jahre alte Amerikaner geht damit beim aktuellen Tabellen-Elften in seine achte Trainersaison.

"Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, ihn zu überzeugen", sagte Paderborns Sportdirektor Nima Mehrdadi.

Spradley sei eine wichtige Identifikationsfigur und der Garant für den Erfolg der vergangenen Jahre. Paderborn war 2006 in die Basketball-Bundesliga (BBL) aufgestiegen und hat sich seitdem mit dem kleinsten Etat aller Clubs in der 1. Liga behauptet.

Spradley begründete seine Entscheidung mit den guten Perspektiven des Vereins: "Ich sehe, dass sich hier in Paderborn etwas bewegt."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung