Sprintduell Gay-Bolt in New York

SID
Donnerstag, 08.05.2008 | 11:43 Uhr
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

New York/Boston - Beim Meeting am 31. Mai in New York kommt es aller Voraussicht nach zum Duell zwischen 100 Meter-Weltmeister Tyson Gay (USA) und dem Weltjahresbesten Usain Bolt aus Jamaika. Das teilte Bolts Trainer Glen Mills mit.

"Es ist geplant, dass er gegen Tyson Gay in New York laufen wird", so Mills. Eine offizielle Bekanntgabe steht noch aus.

Bolt war bei einem Meeting in der jamaikanischen Hauptstadt Kingston in 9,76 Sekunden die zweitschnellste je gestoppte Zeit über 100 Meter gelaufen und hatte dabei den Weltrekord seines Landsmanns Asafa Powell nur um zwei Hundertstel verfehlt.

Bei der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr in Osaka hatte Gay Bolt auf dessen Spezialstrecke, den 200 Metern, auf den zweiten Rang verwiesen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung