Donnerstag, 08.05.2008

Sprint

Sprintduell Gay-Bolt in New York

New York/Boston - Beim Meeting am 31. Mai in New York kommt es aller Voraussicht nach zum Duell zwischen 100 Meter-Weltmeister Tyson Gay (USA) und dem Weltjahresbesten Usain Bolt aus Jamaika. Das teilte Bolts Trainer Glen Mills mit.

"Es ist geplant, dass er gegen Tyson Gay in New York laufen wird", so Mills. Eine offizielle Bekanntgabe steht noch aus.

Bolt war bei einem Meeting in der jamaikanischen Hauptstadt Kingston in 9,76 Sekunden die zweitschnellste je gestoppte Zeit über 100 Meter gelaufen und hatte dabei den Weltrekord seines Landsmanns Asafa Powell nur um zwei Hundertstel verfehlt.

Bei der Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr in Osaka hatte Gay Bolt auf dessen Spezialstrecke, den 200 Metern, auf den zweiten Rang verwiesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon

Andrej Dmitrijew hat Russland verlassen

Dmitrijew: "Hatte mich in Gefahr gebracht"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.