Samstag, 31.05.2008

Boxen

Menzer bleibt nach K.o.-Sieg Weltmeisterin

Düsseldorf - Ina Menzer bleibt Doppel-Weltmeisterin. Die 27 Jahre alte Mönchengladbacherin besiegte in Düsseldorf die Amerikanerin Stace Reille durch technischen K.o. in der vierten Runde und behauptete damit die WM-Gürtel nach Version der WIBF und des WBC.

Menzer, Ina, Boxen
© DPA

Die als eine der potenziellen Nachfolgerinnen von Regina Halmich gehandelte Menzer baute ihren makellosen Kampfrekord auf 21 Siege aus. Reille kassierte in ihrem neunten Profikampf die erste Niederlage.

Im zweiten WM-Kampf des Abends verlor WBA-Bantamgewichts-Weltmeister Wladimir Sidorenko seinen Titel. Der 31 Jahre alte Ukrainer unterlag Pflichtherausforderer Anselmo Moreno aus Panama in zwölf Runden einstimmig nach Punkten (113:116, 112:116, 112:16). Sidorenko kassierte in seinem 24. Kampf die erste Niederlage.

Das könnte Sie auch interessieren
Wladimir Klitschko trainiert für seinen WM-Kampf gegen Anthony Joshua

Klitschko will Kampf genießen

Wladimir Klitschko tritt gegen Anthony Joshua an

Maske hält Klitschko-Rücktritt nach Joshua-Kampf für realistisch

Vitali Klitschko weiß um die Bedeutung des WM-Kampfes seines Bruders Wladimir

Vitali erhöht Druck auf Wladimir: "Keine zweite Chance"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Klitschko vs. Joshua: Wer gewinnt den Kampf des Jahres?

Klitschko
Joshua
Unentschieden

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.