Tennis

Deutschland verpasst Endspiel

SID
Freitag, 23.05.2008 | 16:11 Uhr
Advertisement
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale

Düsseldorf - Die deutsche Nationalmannschaft hat das Endspiel beim World Team Cup in Düsseldorf verpasst. Im dritten Vorrundenspiel gegen Russland unterlag Nicolas Kiefer mit 4:6, 6:3, 5:7 gegen Dmitri Tursunow und machte die Pleite damit perfekt.

Nachdem auch Philipp Kohlschreiber tags zuvor 4:6, 3:6 gegen Igor Andrejew verloren hatte, führen die ohne den verletzten Michail Juschni angetretenen Russen vor dem abschließenden Doppel uneinholbar mit 2:0.

Den Finaleinzug gegen Schweden konnte ihnen nur noch Italien mit einem Sieg im zweiten Match der Blauen Gruppe gegen Spanien streitig machen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung