Katja Abel beendet nach Peking ihre Laufbahn

SID
Freitag, 09.05.2008 | 15:24 Uhr
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Berlin - Katja Abel wird nach den Olympischen Spielen ihre leistungssportliche Karriere beenden. "In Peking möchte ich noch einmal in ein Finale einziehen, entweder im Mehrkampf oder am Sprungtisch", sagte die 25-jährige Turnerin.

"Legenden sind diejenigen, die rechtzeitig aufgehört haben. Als solche möchte ich mich nicht bezeichnen, aber mit dem Highlight Peking habe ich für mich das erreicht, was ich wollte und wofür ich mich immer motiviert habe. Besonders die vergangenen drei Jahre waren sehr erfolgreich für mich und haben mich sehr geprägt", sagte Abel weiter.

Vor zwei Jahren im griechischen Volos hatte Katja Abel mit dem Gewinn der Bronzemedaille im Sprung bei den Europameisterschaften eine 19 Jahre lange Durststrecke deutscher Turnerinnen ohne internationale Medaille beendet.

Das war der spektakulärste Auftritt der Berlinerin, die erst Wochen zuvor ihr Comeback gefeiert hatte, nachdem ihre Karriere wegen des Bruchs beider Unterarme nach einem Sturz vom Stufenbarren vorzeitig beendet schien. Doch die ehrgeizige Athletin turnte sich zurück in die deutsche Riege und erkämpfte mit dem deutschen Frauen-Team bei der WM 2007 in Stuttgart die erste Olympia-Teilnahme seit 1992.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung