Montag, 05.05.2008

Hockey

Hockey-Damen mit gutem Olympia-Los

Hamburg - Die deutschen Damen haben für das Turnier bei den Olympischen Spielen in Peking ein gutes Los erwischt.

Bei der Einteilung der beiden Gruppen wurde die Mannschaft von Bundestrainer Michael Behrmann der Vorrundengruppe B zugelost, in welcher der aktuelle Weltranglisten-Dritte auf Argentinien, Japan, Neuseeland, Großbritannien und die USA trifft.

In der Gruppe A spielen der Weltranglisten-Erste Niederlande, Australien, China, Spanien, Korea und Südafrika.

"Das ist eine Gruppe, auf die wir uns gut vorbereiten können", sagte Behrmann. Nur die Neuseeländerinnen blieben eine "gewisse Unbekannte. Da sie aber im Finale der Ozeanien-Ausscheidung gegen Australien gewonnen haben, werden die sicher auch nicht zu unterschätzen sein."

Das könnte Sie auch interessieren
Eva Rösken belegte in Neu Delhi den dritten Platz

Schützen-Weltcup in Neu Delhi: Rösken Dritte mit dem Sportgewehr

Ein GPS-Sender soll den Anti-Doping-Kampf erleichtern

Anti-Doping-Kampf: GPS-Sender als Alternative zum Meldesystem ADAMS

Lena Schöneborn ist der Saisonauftakt in Los Angeles geglückt

Moderner Fünfkampf: Schöneborn gewinnt Weltcup-Auftakt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.