Hockey

Damen gewinnen gegen China

SID
Donnerstag, 08.05.2008 | 19:37 Uhr
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Mönchengladbach - Die deutschen Hockey-Damen haben ihr erstes Testspiel für die Champions Trophy mit 2:0 (1:0) gegen Olympia-Gastgeber China gewonnen.

Die Tore für das Team von Bundestrainer Michael Behrmann erzielten in Mönchengladbach die beiden Niederlande-Legionärinnen Janine Beermann (18. Minute) und Julia Müller (41.).

Am Samstag treffen die beiden Mannschaften erneut aufeinander. Die Champions Trophy beginnt am 17. Mai in Mönchengladbach.

Steigerungspotenzial vorhanden

"Es war mir insgesamt noch nicht dynamisch genug in der Arbeit nach vorn und nach hinten", sagte Behrmann.

"Es ist auf jeden Fall noch genug Steigerungspotenzial."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung