Sonstiges

Deutsche "Hall of Fame" vorgestellt

SID
Dienstag, 06.05.2008 | 12:59 Uhr
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Berlin - Der deutsche Sport hat dank der Deutschen Sporthilfe eine eigene Ruhmeshalle.

Im Beisein von Bundespräsident Horst Köhler und Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble ist in Berlin die von der Deutschen Sporthilfe ins Leben gerufene "Hall of Fame" vorgestellt worden.

40 Sport-Legenden, von denen 32 bereits gestorben sind, gehören dem erlesenen Kreis bis jetzt an.

Ruhmeshalle soll durch Deutschland touren

Jedes Jahr können bis zu drei neue Mitglieder dazukommen. Eine fester Standort der Ruhmeshalle ist derzeit nicht geplant.

Die vorerst nur virtuelle Institution soll im kommenden Jahr auf Wanderschaft durch Deutschland gehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung