Leichtathletik

Hahn Marathon-Meisterin

SID
Sonntag, 04.05.2008 | 16:33 Uhr
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Mainz - Die Saarbrückerin Susanne Hahn hat im Rahmen des Gutenberg-Marathons in Mainz die deutsche Meisterschaft über die klassische Strecke von 42,195 Kilometer gewonnen.

Zwölf Tage nach ihrem 30. Geburtstag unterbot sie mit der Siegerzeit von 2:29:35 Stunden die Olympia-Norm des Deutschen Leichtathletik- Verbandes (2:31:00) deutlich.

Damit hat die Germanistik-Studentin beste Aussichten, auch das Ticket für Peking zu lösen. Platz zwei belegte die Frankfurterin Birgitt Bohn (2:43:06) vor Bernadette Pilchlmaier (2:43:35/München).

"Silvester habe ich geträumt, einmal einen Marathon zu gewinnen. Es wäre das Größte, wenn ich auch noch nach Peking komme", sagte Hahn.

Den Sieg versüßte sie sich mit der Gesamtprämie von 8000 Euro. Über die drei Olympia-Starterinnen muss der DLV noch entscheiden, da auch Melanie Kraus (Leverkusen), Luminita Zaituc (Braunschweig) und die neue deutsche Rekordlerin Irina Mikitenko (Wattenscheid) die Norm bereits erfüllt haben.

Bei den Männern feierte der Ukrainer Andrej Naumow nach 2:11:10 Stunden den Sieg-Hattrick in Mainz, nachdem er bereits 2006 und 2007 das Rennen gewonnen hatte.

Der neue deutsche Marathon-Meister Martin Beckmann (Leinfelden-Echterdingen) kam in 2:18:30 Stunden hinter dem Ukrainer Iwan Babaryka (2:14:55) auf Rang drei. Allerdings verfehlte der Schwabe die Olympia-Norm von 2:13 Stunden klar. Platz zwei im Meisterschaftsklassement belegte Dennis Pyka (2:21:59/Regensburg) vor Theo Sauter (2:22:41/Eltingen-Leonberg).

"Mir hat zum Schluss die Substanz gefehlt", meinte Beckmann, der erst zwei Tage zuvor seine Startzusage gegeben hatte.

Vor einer Woche musste er beim Hamburg-Marathon schon nach 16 Kilometern passen, da er wegen Magenproblemen in der Nacht nicht ganz fit an den Start gegangen war.

Bei der WM 2007 in Osaka war Beckmann bei katastrophalen Wetterbedingungen ebenfalls vorzeitig aus dem Rennen gegangen.

Der in Mainz als Favorit auf den DM-Titel gehandelte Wattenscheider Stephan Koch hatte seine Meldung kurzfristig zurückgezogen. Der 23-Jährige ("Das ist eine Frechheit") fühlte sich von der plötzlichen Nachnominierung von Beckmann brüskiert. Als Begründung gab sein Club allerdings Magenprobleme an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung