Samstag, 24.05.2008

Tennis

Tsonga sagte French-Open-Teilnahme ab

Paris - Der Franzose Gilles Simon hat das Sandplatz-Turnier in Casablanca gewonnen. Der 23-jährige setzte sich im Finale mit 7:5, 6:2 gegen seinen Landsmann Julien Benneteau durch und feierte den dritten Titelgewinn seiner Karriere.

Unterdessen musste der Franzose Jo-Wilfried Tsonga wegen einer Knieverletzung seine Teilnahme bei den French Open in Paris absagen, wie die Veranstalter des am Sonntag beginnenden Grand-Slam-Turniers mitteilten.

Der Weltranglisten-14. soll am Dienstag am Meniskus operiert werden. Tsonga, im Januar Finalist bei den Australian Open, hatte sich die Verletzung im März zugezogen. Er droht nun auch das Rasen-Turnier in Wimbledon und die Olympischen Spiele in Peking zu verpassen.


Diskutieren Drucken Startseite
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen

Trend

Wer gewinnt die Australian Open 2017?

Novak Djokovic will seinen Titel verteidigen
Novak Djokovic
Andy Murray
Rafael Nadal
Roger Federer
Milos Raonic
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.