Tennis

Tsonga sagte French-Open-Teilnahme ab

SID
Samstag, 24.05.2008 | 19:18 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5

Paris - Der Franzose Gilles Simon hat das Sandplatz-Turnier in Casablanca gewonnen. Der 23-jährige setzte sich im Finale mit 7:5, 6:2 gegen seinen Landsmann Julien Benneteau durch und feierte den dritten Titelgewinn seiner Karriere.

Unterdessen musste der Franzose Jo-Wilfried Tsonga wegen einer Knieverletzung seine Teilnahme bei den French Open in Paris absagen, wie die Veranstalter des am Sonntag beginnenden Grand-Slam-Turniers mitteilten.

Der Weltranglisten-14. soll am Dienstag am Meniskus operiert werden. Tsonga, im Januar Finalist bei den Australian Open, hatte sich die Verletzung im März zugezogen. Er droht nun auch das Rasen-Turnier in Wimbledon und die Olympischen Spiele in Peking zu verpassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung