Sonntag, 11.05.2008

Beachvolleyball

Deutsches Finale bei Europa-Beachtour

St. Pölten - Ein deutsches Finale zwischen den EM-Zweiten Sara Goller/Laura Ludwig aus Berlin und den Ex-Europameistern Stephanie Pohl/Okka Rau aus Hamburg gibt es bei der Europatour im Beachvolleyball in St. Pölten/Österreich.

Goller/Ludwig zogen durch einen 2:1 (19:21, 21:18, 16:14)-Erfolg im Halbfinale gegen Glesnes/Maaseide (Norwegen) ins Endspiel ein und sind noch ungeschlagen. Pohl/Rau schalteten die Europameister Arvanity/Karadassiou (Griechenland) mit 2:1 (21:23, 21:15, 15:7) aus und revanchierten sich damit für das 1:2 in Runde zwei.

Einen erfolgreichen Hauptrundeneinstand hatten auch die beiden gesetzten deutschen Männer-Duos. David Klemperer/Eric Koreng (Essen/Hildesheim) bezwangen Ingrassa/Nicolai (Italien) 2:0 (27:25, 21:15). Kay Matysik/Stefan Uhmann (Berlin/Kölleda), die bei der Welttour in Prag Rang 13 belegt hatten, besiegten Hoyer/Soderberg (Dänemark) ebenfalls in zwei Sätzen mit 21:14, 21:15.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.