DVV-Männer verlieren gegen die USA 1:3

SID
Donnerstag, 15.05.2008 | 23:08 Uhr
Advertisement
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Chemnitz - Die deutsche Nationalmannschaft hat vor der entscheidenden Olympia-Qualifikation vom 23. bis 25. Mai in Düsseldorf steigende Form gezeigt.

Die Mannschaft von Bundestrainer Stelian Moculescu verlor bei der Generalprobe vor 2000 Zuschauern in Chemnitz gegen die USA zwar mit 1:3 (17:25, 23:25, 25:22, 20:25), konnte aber anders als noch beim Vier-Nationen-Turnier in Leipzig wenigstens einen Satz gegen den Weltranglistendritten gewinnen. "Es war ein gutes Spiel, wir hatten aber einige Probleme", sagte Moculescu.

Das Team des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) trat bis auf den verletzten Mittelblocker Stefan Hübner in Bestbesetzung an, mit Mark Siebeck und Norbert Walter.

Keine Gegenwehr in Satz eins

Dennoch gab das DVV-Team den schwachen ersten Satz fast ohne Gegenwehr ab und fand erst im zweiten Satz ins Spiel. Mit 10:9 ging die DVV-Auswahl verdientermaßen zum ersten Mal in Führung und kam nach erneuter Schwächephase im Mittelteil noch bis 23:24 heran, ehe die Gäste den Satz für sich entschieden.

Im dritten Satz erzwang das Moculescu-Team endlich den Satzgewinn: Jochen Schöps brachte seine Mannschaft mit zwei Punkten nach vorn (22:20). Besonders der Block mit Ralph Bergmann in der Mitte wusste in dieser Phase zu gefallen.

Aufholjagd wird nicht belohnt

Das Angriffsspiel hatte Moculescu bereits Mitte des zweiten Satzes mit Robert Kromm für Marcus Popp belebt. Im entscheidenden vierten Satz nutzten die Deutschen eine Schwächephase der USA beim Stande von 14:20 für eine kurze Aufholjagd, mussten sich aber letztlich nach 1:46 Stunden dem Favoriten beugen.

In Düsseldorf warten nun Taiwan, Kuba und Europameister Spanien auf die DVV-Auswahl. Deutschland muss das Turnier gewinnen, um zum ersten Mal nach 1972 wieder an Olympischen Spielen teilnehmen zu können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung