Montag, 05.05.2008

Pferdesport

Bruggink gewinnt Mannheimer Derby

Mannheim - Der niederländische Springreiter Gert-Jan Bruggink hat das Mannheimer Derby beim Maimarkt-Reitturnier gewonnen. Bruggink setzte sich auf Acodetto in dem Zeitspringen in 78,72 Sekunden knapp gegen den Jordanier Ibrahim Hani Kamal Bisharat auf Ovidius durch.

Bisharat, der bei Paul Schockemöhle in Mühlen trainiert, benötigte 80,96 Sekunden. Die Irin Jessica Kürten belegte einen Tag nach ihrem Sieg beim mit 30 000 Euro dotierten Championat von Mannheim mit Kalande de Grez in 85,62 Sekunden den dritten Platz.

Mit dem Großen Preis, der mit 60 000 Euro dotierten Badenia, geht das Maimarkt-Reitturnier zu Ende.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.