Montag, 05.05.2008

Pferdesport

Bruggink gewinnt Mannheimer Derby

Mannheim - Der niederländische Springreiter Gert-Jan Bruggink hat das Mannheimer Derby beim Maimarkt-Reitturnier gewonnen. Bruggink setzte sich auf Acodetto in dem Zeitspringen in 78,72 Sekunden knapp gegen den Jordanier Ibrahim Hani Kamal Bisharat auf Ovidius durch.

Bisharat, der bei Paul Schockemöhle in Mühlen trainiert, benötigte 80,96 Sekunden. Die Irin Jessica Kürten belegte einen Tag nach ihrem Sieg beim mit 30 000 Euro dotierten Championat von Mannheim mit Kalande de Grez in 85,62 Sekunden den dritten Platz.

Mit dem Großen Preis, der mit 60 000 Euro dotierten Badenia, geht das Maimarkt-Reitturnier zu Ende.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.