Björn Otto siegt beim Marktplatzspringen

SID
Freitag, 23.05.2008 | 21:41 Uhr
Advertisement
NBA
Live
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Recklinghausen - Stabhochspringer Björn Otto (LAV Bayer Uerdingen/Dormagen) hat beim 27. Internationalen Marktplatzspringen in Recklinghausen seinen Vorjahreserfolg wiederholt.

Der 30-Jährige meisterte respektable 5,63 Meter und siegte deutlich vor dem Polen Adam Kolasa (5,43) und seinem Teamkollegen Karsten Dilla (5,33 Meter).

Otto versuchte sich noch dreimal vergeblich an der Marktplatz-Rekordhöhe von 5,83 Metern.

Einige technische Unsicherheiten

"Der böige Wind machte mir zu schaffen. Zudem hatte ich einige technische Unsicherheiten. Das ist aber zu solch einem frühen Saisonzeitpunkt normal", sagte der letztjährige Zweite der deutschen Meisterschaft, der seine Saison-Bestmarke von 5,40 Metern jedoch übertraf. Bei den Frauen setzte sich Martina Strutz (Schwerin) mit 4,38 Metern durch.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung