Montag, 05.05.2008

Volleyball

Angelina Grün wechselt nach Istanbul

Berlin - Nationalspielerin Angelina Grün und Frauen-Bundestrainer Giovanni Guidetti haben beim türkischen Volleyball-Erstligisten Vakifbank Günes Sigorta Istanbul Verträge unterschrieben.

Wie der Internetanbieter "www.volleyball.de" berichtet, hat Grün (28) einen Zwei-Jahres-Vertrag erhalten. Seit 2001 spielte die achtmalige deutsche Volleyballerin des Jahres in Italien, zuletzt bei Foppapedretti Bergamo. Sie hat 272 Länderspiele absolviert. Nach dem Scheitern in der Olympia-Qualifikation für Peking legt sie in diesem Sommer eine Pause im Auswahlteam ein.

Der Italiener Guidetti bleibt auch weiter Bundestrainer und muss nach dem verpassten Olympia-Ticket einen Neuaufbau in Angriff nehmen. Istanbul hatte im März den europäischen Challenge Cup gewonnen. Damals gehörte noch Ex-Nationalspielerin Sylvia Roll aus Schwerin zum Team, deren einjähriges Engagement inzwischen jedoch beendet wurde.

Das könnte Sie auch interessieren
Therese Stoll musste sich erst im Finale gegen Priscilla Gneto geschlagen geben

Judo-EM: Stoll sorgt mit Silber für starken deutschen Auftakt

Thomas Bach ist seit 2013 IOC-Präsident

Mutlu fordert von Bach Offenlegung aller Beraterverträge

Hirscher gratulierte den Teilnehmern zu ihrer Leistung

Soziale Kampagne gegen Übergewicht erfolgreich abgeschlossen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.