Angelina Grün wechselt nach Istanbul

SID
Montag, 05.05.2008 | 14:28 Uhr
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Berlin - Nationalspielerin Angelina Grün und Frauen-Bundestrainer Giovanni Guidetti haben beim türkischen Volleyball-Erstligisten Vakifbank Günes Sigorta Istanbul Verträge unterschrieben.

Wie der Internetanbieter "www.volleyball.de" berichtet, hat Grün (28) einen Zwei-Jahres-Vertrag erhalten. Seit 2001 spielte die achtmalige deutsche Volleyballerin des Jahres in Italien, zuletzt bei Foppapedretti Bergamo. Sie hat 272 Länderspiele absolviert. Nach dem Scheitern in der Olympia-Qualifikation für Peking legt sie in diesem Sommer eine Pause im Auswahlteam ein.

Der Italiener Guidetti bleibt auch weiter Bundestrainer und muss nach dem verpassten Olympia-Ticket einen Neuaufbau in Angriff nehmen. Istanbul hatte im März den europäischen Challenge Cup gewonnen. Damals gehörte noch Ex-Nationalspielerin Sylvia Roll aus Schwerin zum Team, deren einjähriges Engagement inzwischen jedoch beendet wurde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung