Freitag, 25.04.2008

Radsport

Zabel: Sturz bei Lüttich-Bastogne-Lüttich

Berlin - Ohne Erik Zabel findet am 27. April der Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich statt. Wie das Milram-Team mitteilte, lassen die Verletzungen nach einem Sturz beim "Wallonischen Pfeil" einen Start des 37-Jährige nicht zu.

Zabel hatte sich am 23. April Blutergüsse im rechten Knie und im linken Ellenbogen zugezogen. Auch der zweite Milram-Sprintstar Alessandro Petacchi hat derzeit gesundheitliche Probleme. Der Italiener pausiert drei Wochen vor dem Giro d'Italia erneut wegen einer Grippe.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt

Ines Geipel fortder Transparenz bei der Dopingaufbereitung

DOH: Geipel fordert konsequente Dopingaufarbeitung im Westen

John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.