Weltcup-Finale: Wildcard für Schweizer Fuchs

SID
Mittwoch, 09.04.2008 | 12:09 Uhr
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Göteborg - Der Schweizer Springreiter Markus Fuchs hat für das Weltcup-Finale vom 24. bis 27. April in Göteborg vom Weltverband FEI eine Wildcard erhalten.

Der Weltcup-Sieger von 2001 hatte wegen Rückenproblemen zuletzt nicht am Qualifikationsturnier im niederländischen 's-Hertogenbosch teilnehmen können. Für die inoffizielle Hallen-Weltmeisterschaft in Göteborg haben sich aus Deutschland Ludger Beerbaum, Meredith Michaels-Beerbaum, Marcus Ehning und Heinrich-Hermann Engemann qualifiziert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung