Montag, 07.04.2008

Golf

Wagner löst Ticket für Masters - Langer 15.

Houston/Cap Cana - Mit seinem ersten Sieg auf der PGA Tour hat der amerikanische Golf-Profi Johnson Wagner das begehrte Ticket zur Teilnahme am US-Masters in Augusta gelöst.

Wagner siegte bei der Shell Houston Open mit 272 Schlägen (63+69+69+71) vor seinem Landsmann Chad Campbell und dem Australier Geoff Olgilvy (beide 274) und sicherte sich den Siegerscheck von rund einer Million Dollar.

Der Wahl-Münchner Alex Cejka war bei dem mit 5,2 Millionen Dollar dotierten Turnier nach zwei Runden mit 150 Schlägen am Cut gescheitert. Das US-Masters beginnt in Augusta (US-Bundesstaat Georgia).

Langer neun Schläge zurück 

Derweil belegte Bernhard Langer in seiner Vorbereitung auf das von ihm zweimal gewonnene Masters bei einem Turnier der US-Championstour der Senioren in der Dominikanischen Republik den 15. Platz.

Mit 211 Schlägen nach drei Runden lag der 50-jährige Anhausener um neun Schläge hinter dem Sieger Mark Wiese (USA/202).


Diskutieren Drucken Startseite
Weltrangliste
FedExCup
PGA Tour Money List

Weltrangliste

FedExCup

PGA Tour Money List

Trend

Wer gewinnt die PGA Championship?

Dustin Johnson
Dustin Johnson
Rory McIlroy
Jason Day
Jordan Spieth
Henrik Stenson
Martin Kaymer
Ein andere

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.