Donnerstag, 03.04.2008

Turnen

Griechenland bei Halbzeit in Führung

Clermont-Ferrand - Die Riege Griechenlands hat bei Halbzeit der Qualifikation der Europameisterschaften im französischen Clermont-Ferrand die Führung übernommen. Mit 163,15 Punkten lagen die Griechinnen klar vor der Tschechischen Republik (159,85) und Polen (158,25) in Front.

Die deutsche Riege folgt im dritten von vier Durchgängen und hat sich zum Ziel gesetzt, erstmals in das Team-Finale der besten acht Mannschaften am Samstag einzuziehen.

Die stärksten acht Riegen der EM 2006 im griechischen Volos mit Titelverteidiger Italien an der Spitze folgen zum Abschluss des Wettkampfes am späten Nachmittag.

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Zillekens hat zusammen mit Annika Schleu zum Abschluss des Weltcups in Drzonkow Platz zwei geholt

Moderner Fünfkampf: Zillekens/Schleu auf Platz zwei

Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.