Tischtennis

Sieg und Niederlage für Süß

SID
Mittwoch, 02.04.2008 | 17:51 Uhr
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Nantes/Frankreich - Mit einem Sieg und einer Niederlage hat für den Düsseldorfer Christian Süß die Olympia-Qualifikation im Tischtennis begonnen.

Der Europameister im Doppel verlorin Nantes zunächst mit 2:4 gegen den Jülicher Bundesligaspieler Tiago Apolonia (Portugal), wahrte danach aber mit einem 4:2-Erfolg im zweiten Gruppenspiel gegen Jewgeni Schetinin (Weißrussland) seine Chancen auf das Weiterkommen.

Einen guten Start in das Damen-Turnier erwischte Zhenqi Barthel. Die deutsche Meisterin von 2006 setzte sich gegen die Rumänin Cristina Hirici mit 4:2-Sätzen durch und verschaffte sich damit eine gute Ausgangsposition für den Einzug in die Hauptrunde der besten 32.

"Ich hatte einige Probleme mit den Aufschlägen meiner Gegnerin, aber die Leistung war insgesamt okay", sagte Barthel. In Nantes werden jeweils elf Olympia-Tickets bei Damen und Herren vergeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung