Sonntag, 06.04.2008

Sportgymnastik

Sportgymnastin Raskina Zwölfte

Brno/Tschechien - Die 16-Jährige Karolina Raskina vom TSV Schmiden hat ihren ersten internationalen Start beim Grand-Prix- Turnier der Rhythmischen Sportgymnastik in Brno in Tschechien mit 63,500 Punkten auf dem 12. Platz abgeschlossen.

"Karolina hat einen sehr guten Einstand bei den Erwachsenen gegeben. Sie hat sich mit stabilem Programm präsentiert, im Wettkampf gesteigert und mit ihrer Keulenübung auf Rang neun nur ganz knapp das Finale verpasst.

Das stimmt optimistisch für die Zukunft", sagte Teamchefin Birgit Guhr.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die dreifache Weltmeisterin von 2007, Olga Kapranowa (Russland), siegte mit 73,900 Zählern vor Aliy Garaeva (Aserbaidschan/72,075) und Marina Specht (Russland/70,775).

Brno war die dritte von acht Grand- Prix-Stationen in diesem Jahr. Deutschland ist mit dem Berlin-Masters am 11. und 12. Oktober Gastgeber für die siebte Veranstaltung.

Das könnte Sie auch interessieren
Martyna Trajdos hat zum zweiten Mal in ihrer Karriere ein Grand-Slam-Turnier gewonnen

Trajdos gewinnt in Jekaterinburg

Sebastian Brendel und Jan Vandrey starten gut in die Weltcup-Saison

Kanu-Asse Brendel/Vandrey starten mit Rang zwei in Weltcup-Saison

Dirk Schimmelpfennig kann den "Unmut der Verbände sehr gut nachvollziehen"

Irritationen über Sportförderung 2018 - DOSB: "Unnötige Verzögerung"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.