Peking verkündet Maßnahmen für bessere Luft

SID
Montag, 14.04.2008 | 15:45 Uhr
Advertisement
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin

Peking - Peking will während der Olympischen Spiele mit scharfen Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung ankämpfen. Nach Angaben des städtischen Umweltamts haben die Behörden vor, Bauarbeiten im Stadtgebiet zu stoppen und Fabriken aus der Schwerindustrie stillzulegen.

Ein Bann wird Erdarbeiten auf Baustellen für die Zeit vom 20. Juli bis 20. September verbieten. Im selben Zeitraum müssen 19 Fabriken, die schädliche Abgase ausstoßen, ihre Emissionen um zusätzliche 30 Prozent herabsetzen. Für den Fall extremer Wetterverhältnisse kündigte das Amt weitere Schritte an.

Den Angaben zufolge werde die Produktion in Beton- und Zementfabriken sowie an Steinbrüchen im Südosten der Stadt für die Zeit der Spiele eingestellt. Das Shougang-Stahlwerk sei aufgefordert worden, seine Emissionen zu reduzieren. Früheren Berichten zufolge soll dieses Werk sogar verlegt werden. Eine Chemiefabrik wird die Produktion für die betreffende Zeit stoppen, hieß es weiter.

Stadtverkehr soll um die Hälfte reduziert werden 

Darüber hinaus gelten Einschränkungen unter anderem für ein Glaswerk und Flaschenfabriken. Unternehmen der Möbel- und Druckindustrie sowie Autowerkstätten droht die Schließung, sofern sie über den Emissionsgrenzen liegen. Auch Elektrizitätswerke müssen ihre Abgase um rund ein Drittel reduzieren.

Weitere Einschränkungen gelten für den Betrieb von Tankstellen, sowie Maler- und Lackierarbeiten im Freien. Auch die Nachbarprovinzen und -regionen Tianjin, Hebei, Shanxi, Shandong sowie die Innere Mongolei werden zeitweise Fabriken stilllegen. Der Stadtverkehr mit rund 3,3 Millionen Fahrzeugen in Peking soll auf etwa die Hälfte begrenzt werden. Täglich sollen Pekings Straßen mit Wasser gereinigt werden.

Die starke Luftverschmutzung in Chinas Hauptstadt gehört zu den größten Sorgen des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und vieler Olympia-Teilnehmer. Das IOC hatte sogar damit gedroht, einzelne Wettkämpfe bei schlechter Luft im Notfall zu verschieben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung