Freitag, 18.04.2008

Leichtathletik

Pumper nach positiver A-Probe suspendiert

Wien - Die österreichische Hallen-Vizeeuropameisterin von 2005 über 3000 Meter, Susanne Pumper, ist nach ihrem positiven Doping-Test vom nationalen Leichtathletik-Verband (ÖLV) suspendiert worden. Dies teilte der ÖLV mit.

Die 37-jährige Langstreckenläuferin war am 9. März bei einem Volkslauf im Wiener Prater zur Kontrolle gebeten worden. Sie kann nun die Öffnung der B- Probe beantragen.

Susanne Pumper wollte beim Wien-Marathon am 27. April die Norm für die Qualifikation für die Olympischen Spiele im August in Peking unterbieten.

Das könnte Sie auch interessieren
Shawn Barber hat sich geoutet

"Schwul und stolz": Stabhochsprung-Weltmeister Barber outet sich

Albina Majorowa wurde positiv auf Testosteron getestet

CAS bestätigt vierjährige Sperre gegen Majorowa

Tatjana Tschernowa verliert ihre Bronzemedaille nach einem positiven Dopingtests

Doping: Siebenkämpferin Tschernowa verliert Olympia-Bronze 2008


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.