Nadal führt Spanien gegen Deutschland an

SID
Dienstag, 01.04.2008 | 12:49 Uhr

Barcelona/Bremen - French-Open-Sieger Rafael Nadal führt wie erwartet die spanische Auswahl im Davis-Cup-Viertelfinale gegen Deutschland an.

Neben dem Weltranglisten-Zweiten wurden David Ferrer, Feliciano Lopez und Fernando Verdasco für die Partie vom 11. bis 13. April in Bremen nominiert. Das teilte der spanische Tennis-Verband (RFET) in Barcelona mit.

Im Team des Deutschen Tennis Bundes (DTB) stehen Rückkehrer Nicolas Kiefer, Philipp Kohlschreiber, Michael Berrer und Philipp Petzschner. Thomas Haas sagte seine Teilnahme ab und wird dem DTB nicht nur gegen Spanien fehlen, sondern auch beim World Team Cup im Mai in Düsseldorf und bei Olympia.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung