Sonntag, 06.04.2008

Radsport

Judith Arndt gewinnt Flandern-Rundfahrt

Ninove - Ex-Weltmeisterin Judith Arndt aus Leipzig vom T- Mobile-Nachfolge-Team High Road hatdie Flandern-Rundfahrt der Frauen gewonnen.

Ihre Nationalmannschafts-Kollegin vom Team Nürnberger stürzte kurz vor dem Ziel der 114 Kilometer-Distanz schwer und schied aus.

Sie kollidierte mit einem Begleit-Motorrad und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Erste Diagnosen ergaben schwere Prellungen und Hautabschürfungen.

Worracks Team-Kollegin Suzanne de Goede (Niederlande) eroberte nach Rang sechs in Ninove die Spitze der Weltcup-Wertung.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Sicherheitsvorkehrungen bei der Flandern-Rundfahrt wurden erhöht

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen bei Flandern-Rundfahrt

Ines Geipel fortder Transparenz bei der Dopingaufbereitung

DOH: Geipel fordert konsequente Dopingaufarbeitung im Westen

John Degenkolb wurde wegen einer Unaufmerksamkeit nur Fünfter

Degenkolb auf Platz fünf bei Gent-Wevelgem - van Avermaet gewinnt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Tour de France 2016?

Chris Froome
Nairo Quintana
Alberto Contador
Fabio Aru
Richie Porte
Thibaut Pinot
Ein anderer Fahrer
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.