Gewichtheben

Julia Rohde holt Silber und Bronze bei EM

SID
Dienstag, 15.04.2008 | 18:02 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Lignano - Julia Rohde hat bei den Europameisterschaften im italienischen Lignano zwei Medaillen gewonnen.

Im olympischen Zweikampf der Kategorie bis 53 Kilogramm Körpergewicht eroberte die 18 Jahre alte Görlitzerin mit bewältigten 188 Kilogramm Bronze.

In der Teildisziplin Stoßen wurde sie mit 105 Kilo Vize-Europameisterin. Im Reißen kam die Studentin mit 83 Kilo auf Rang vier. Alle drei Leistungen sind deutsche Rekorde bei den Frauen und den Junioren.

EM-Titel in die Ukraine

Den EM-Titel gewann die Ukrainerin Natalja Trotsenko mit 197 (88/109) Kilogramm vor der Spanierin Maria de la Puente (190). Rohdes Platzierungen sind für die Olympia-Qualifikation der deutschen Frauen von Bedeutung.

Das sieben Athletinnen umfassende Team des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber (BVDG) will in Lignano mindestens Platz drei in der Liste der Nationen erobern, die sich noch nicht für Olympia qualifiziert haben.

Gelingt das, darf der BVDG eine Athletin nach Peking entsenden. Die Männer haben bereits vier Olympia-Startplätze sicher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung