Freitag, 04.04.2008

Turnen

Französischer Turnerin Severino droht Karriereende

Clermont-Ferrand - Nach ihrer schweren Verletzung am Donnerstag bei den Europameisterschaften in Clermont-Ferrand droht Frankreichs Star-Turnerin Isabelle Severino das Karriereende.

Die Ärzte diagnostizierten bei der 27-Jährigen, die beim Einturnen am Boden schwer gestürzt war, einen Riss der Achillessehne. Die Boden-Europameisterin von 2005 fehlt damit definitiv bei den Olympischen Spielen in Peking.

Gleichfalls schwere Verletzungen trug Cerasela Patrascu nach ihrem Sturz von Stufenbarren davon. Bei der erst 15 Jahre alten Rumänin wurden ein Meniskusriss im linken Knie und ein Bänderriss im rechten Knie diagnostiziert.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.