Mittwoch, 30.04.2008

Pferdesport

Ehning und Tebbel aus A-Kader gestrichen

Warendorf - Marcus Ehning (Marl) ist nach dem vorzeitigen Weltcup-Aus ebenso wie Rene Tebbel (Emsbüren) aus dem A-Kader der deutschen Springreiter gestrichen geworden.

Beide verfügen "zur Zeit über kein Championatspferd", lautete die vom Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei veröffentlichten Begründung.

Bundestrainer Kurt Gravemeier hatte Ehning die Entscheidung bereits am Wochenende in Göteborg mitgeteilt, nachdem der Springreiter mit Sandro Boy aufgrund von zwei Verweigerungen gestrichen worden war.

Tebbel ist nicht mehr im Kader, weil das von ihm zuletzt gerittene Pferd Coupe de Coeur verkauft worden ist.

Im A-Kader sind mit Christian Ahlmann (Marl), Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), Marco Kutscher (Riesenbeck) und Heinrich Hermann Engemann (Bissendorf) nur noch fünf Reiter.

Das könnte Sie auch interessieren
Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet

Andrea Magro wurde als Fecht-Bundestrainer entlassen

Streit um Bundestrainer Magro: DOSB schaltet sich ein


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.