Pferdesport

Ehning und Tebbel aus A-Kader gestrichen

SID
Mittwoch, 30.04.2008 | 16:27 Uhr
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Warendorf - Marcus Ehning (Marl) ist nach dem vorzeitigen Weltcup-Aus ebenso wie Rene Tebbel (Emsbüren) aus dem A-Kader der deutschen Springreiter gestrichen geworden.

Beide verfügen "zur Zeit über kein Championatspferd", lautete die vom Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei veröffentlichten Begründung.

Bundestrainer Kurt Gravemeier hatte Ehning die Entscheidung bereits am Wochenende in Göteborg mitgeteilt, nachdem der Springreiter mit Sandro Boy aufgrund von zwei Verweigerungen gestrichen worden war.

Tebbel ist nicht mehr im Kader, weil das von ihm zuletzt gerittene Pferd Coupe de Coeur verkauft worden ist.

Im A-Kader sind mit Christian Ahlmann (Marl), Ludger Beerbaum (Riesenbeck), Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), Marco Kutscher (Riesenbeck) und Heinrich Hermann Engemann (Bissendorf) nur noch fünf Reiter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung