Sonntag, 20.04.2008

Basketball

Bremerhaven auf Kurs

Frankfurt/Main - Durch einen 73:68-Sieg gegen die EWE Baskets Oldenburg haben die Eisbären Bremerhaven am 31. Spieltag ihre Chance auf den achten Playoff-Platz gewahrt.

Die Tigers Tübingen beseitigten durch den 62:61-Erfolg bei der BG Göttingen letzte Zweifel am Klassenverbleib. Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg nahm die Auswärtshürde bei ratiopharm Ulm mit einem 79:69-Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren
Raymar Morgan und Ulm haben in Oldenburg eine 27-Punkte-Führung verspielt

BBL-Wahnsinn! Ulm verzockt Monster-Führung

Derrick Allen verlässt Rasta Vechta

Allen wechselt von Vechta nach Jena

Daniel Mayr wurde erneut am Knie operiert

Frankfurter Mayr erneut am Knie operiert


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.