Benjamin Becker ausgeschieden

SID
Mittwoch, 30.04.2008 | 14:19 Uhr

München - In Benjamin Becker ist ein weiterer deutscher Profi beim Turnier in München ausgeschieden. Der Mettlacher verlor sein Auftaktspiel gegen den Belgier Steve Darcis mit 3:6, 4:6.

Zuvor waren beim mit 349 000 Euro dotierten Turnier bereits Rainer Schüttler, Daniel Brands und Matthias Bachinger gescheitert.

Die deutschen Spitzenspieler Philipp Kohlschreiber und Thomas Haas hatten ihre Teilnahme an der ATP-Sandplatzveranstaltung aus Gesundheitsgründen abgesagt. Der an Nummer 7 gesetzte Darcis trifft in der nächsten Runde auf einen Qualifikanten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung