Mittwoch, 02.04.2008

Tischtennis

Auftaktniederlage für Süß bei Olympia-Quali

Nantes - Mit einer unerwarteten Niederlage hat für den Düsseldorfer Christian Süß die Olympia-Qualifikation im Tischtennis begonnen. Der Europameister im Doppel und mit dem DTTB-Team verlor in Nantes sein erstes Gruppenspiel mit 2:4-Sätzen gegen Tiago Apolonia (Portugal).

Der für Jülich in der Bundesliga spielende Apolonia siegte mit 11:13, 7:11, 11:6, 11:7, 11:8, 11:7 und setzte damit Süß unter Druck. Bei einer weiteren Niederlage in der Vorrunde droht dem 22-jährigen Düsseldorfer das vorzeitige Aus.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.