Freitag, 04.04.2008

Ringen

Anita Schätzle kämpft bei EM um Bronze

Tampere - Anita Schätzle kämpft bei den Europameisterschaften im finnischen Tampere um die Bronzemedaille.

Schätzle besiegte im 72-Kilogramm-Limit Agnieszka Wieszczek (Polen) durch einen Schultersieg und setzte sich anschließend im Viertelfinale gegen Zumrud Gurbangajiewa (Aserbaidschan) in 2:0 Runden durch.

Erst im Halbfinale wurde Schätzle von der WM-Dritten Gouzel Manyurowa gebremst und unterlag nach harter Gegenwehr in zwei Runden mit 0:4 und 2:2.

Niederlage nach 15 Sekunden

Für Christiane Knittel (55 kg) kam mit einer Niederlage im Achtelfinale das EM-Aus. Nach einem Sieg gegen die Spanierin Nadjeschda Schwetsowa im Auftaktduell unterlag die Freiburgerin gegen Johanna Mattsson (Schweden) in zwei Runden mit 0:4 und 0:1.

Nach nur 15 Sekunden Kampfzeit fand sich Alexandra Engelhardt (48 kg/Ludwigshafen) auf beiden Schultern wieder. Die Türkin Burcu Kepic erwischte die DRB-Ringerin dabei kalt.

Die WM-Zweite von 2007, Stephanie Groß (63 kg/Ückerath) schied nach ihrer 0:2- Rundenniederlage gegen die Bulgarin Elina Wasewa aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Bender übernimmt bis zur WM den Deutschland-Achter

Bender übernimmt Deutschland-Achter bis zur WM

Commonwealth Games finden nicht in Durban statt

Durban verliert Commonwealth Games 2022

Brem und Co. unterstützen die Kampagne

Kampagne gegen Übergewicht gestartet


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Mehr-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.